Empfohlenes Gerät für Äschen & Forellen

Ruten:
8,5 -9ft,  #5-6 für das Fischen mit großen Trockenfliegen, Nymphen und Streamern im Frühjahr und Sommer.
7,5 -9ft, #3-4 sind beim selektiven Trockenfliegenfischen mit kleinsten Fliegen auf Äschen im Herbst die beste Wahl.

Schnüre:
Floating Lines für Nymphe und Trockenfliege.
200 – 250 grain Sink Tip zum Streamerfischen auf Forellen.

Vorfächer:
Gezogene Vorfächer mit einer Länge von 9 -12ft zum Nymphen und Trockenfliegenfischen mit einer Spitze von 0,12 -0,18mm.
Zum Streamerfischen empfehle ich das Teeny Salmon/Steelhead Leader in der Stärke 0,22 – 0,33mm.

Weiteres:
Atmungsaktive Watbekleidung, Pol-Brillen in der Gläserfarbe Amber ( Costa del Mar Harpoon ), Trockenfliegen, Nymphen & Streamer.

Persönliche Gerätezusammenstellung von Mirjana Pavlic:
Rute: Winston Boron IIx 8,6ft, #5
Rolle: Abel Super 5N
Schnur: Teeny WF- 5F Floating Line

Rute: Winston Boron IIx 8,6ft, #3
Rolle: Bauer MXP 1
Schnur: Teeny WF- 3F Floating Line

Rute: Thomas & Thomas Helix 9ft, #6
Rolle: Abel Super 5N
Schnur: Teeny Sink Tip 200grain

Casting

www.fliegenfischen-in-slowenien.dehier geht´s zurück zur Startseite...
www.fliegenfischen-in-slowenien.de